FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Abzeichen "Bodenarbeit" mit/ohne Pferdeführerschein "Umgang"

Abzeichen "Bodenarbeit" mit/ohne Pferdeführerschein "Umgang"

Beginn:
6. Apr 2020
Ende:
10. Apr 2020
Anmelde​schluss:
1. Apr 2020
zuletzt aktualisiert:
10. Mär 2020
Kurs-Nr.:
-
Treffer:
566
Favorit:
0 Favorit
Preis:
220,00 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Lehrpferd / Tagesbox:
15,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
keine Angabe
Level:
keine Angabe
Freie Plätze:
11
Trainer:
Frau Sonja Neidhardt

Beschreibung

Der Lehrgang zum Abzeichen Bodenarbeit hat die Aufgabe, dem Teilnehmer vertiefende Kenntnisse des Pferdeverhaltens zu vermitteln.
Die Teilnehmer sollen Handlungskompetenz zum sicheren und pferdegerechten Umgang mit dem Pferd erwerben. Darüber hinaus ist das Abzeichen Bodenarbeit gem. APO 2014 § 4630 Zulassungsvoraussetzung für Ausbilder, die die Trainer – Ergänzungsqualifikation Bodenarbeit erwerben möchten.

Seminarinhalte:
- Theoretische Einführung in die Bodenarbeit
- Führtraining
- Gelassenheitstraining
- Geschicklichkeitstraining

Zulassungsvoraussetzung:
- Mitgliedschaft in einem Verein, der einem Regionalverband des BRFV angehört
- Nachweis des Basispasses Pferdekunde oder RA7 und RA 6 bzw. Pferdeführerschein
- Empfohlen sind Grundkenntnisse des Longierens

Zur Vorbereitung auf die Prüfung empfehlen wir Ihnen die Richtlinien für Reiten und Fahren Band 1

Kursbeschreibung "Pferdeführerschein Umgang"

zzgl pro Tag: Lehrpferd 15 EUR je TN / 15 EUR je Gastbox


Kategorie